öffnen

Gewerbeverband Aktuell

Mitgliederversammlung 2019

Fotografie:Studio PHOTO-PHANT

Fotografie:Studio PHOTO-PHANT
Fotografie:Studio PHOTO-PHANT

Fotografie:Studio PHOTO-PHANT

Im Pfarrheim in Rehlingen fand am Freitag, dem 25.10.2019 die diesjährige Mitgliederversammlung des Verbandes für Handel, Handwerk und Gewerbe e.V. Rehlingen-Siersburg statt. Gleichzeitig zur Vollversammlung wurde an diesem Abend auch das 30 jährige Bestehen des Vereins gefeiert, der am 13.06.1989 nach der sehr erfolgreichen ersten Leistungsschau gegründet wurde.

Der 1. Vorsitzende Günter Heitz begrüßte zu Beginn der Veranstaltung die zahlreichen Teilnehmer insbesondere als Ehrengäste den Bürgermeister der Gemeinde Ralf Collmann, den Bürgermeister von Bouzonville Denis Paysant und den Beigeordneten von Bouzonville Bernard Altmayer.
Danach übergab Herr Heitz das Mikrofon an den Geschäftsführer Artur Schulte, der seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr ablegte und einen Ausblick auf kommende Aktivitäten vornahm. Als Beispiele für die vielfältigen Veranstaltungen nannte Herr Schulte die überregionale Jobbörse zusammen mit der Partnergemeinde Bouzonville, die enge Zusammenarbeit mit der Lothar-Kahn Schule u.a. bei der 1. Jobbörse in den Räumen der Schule, die Unternehmerstammtische wie zum Beispiel in der Wackenmühle, wo Herr Collmann ein offenes Ohr für die Probleme und Anregungen der Gewerbetreibenden hatte. Desweiteren erwähnte Herr Schulte die im Restaurant Niedmühle stattfindenden Unternehmerfrühstücke. Bei einem war der Ortsvorsteher von Siersburg und Umweltminister des Saarlandes Reinhold Jost zu Gast und stellte sich den Fragen der anwesenden Unternehmer. Desweiteren fanden auch einige Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der IHK und der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Untere Saar statt. Schon zu Anfang des Jahres steht die 2. Jobbörse mit der Lothar-Kahn Schule auf dem Terminplan und für weitere Veranstaltungen werden Unternehmen mit entsprechenden Räumlichkeiten gesucht.

Abschließend berichtete der Schatzmeister Rudi Schwarz über die finanzielle Situation des Vereins und die Kassenprüfer bestätigten die ordnungsgemäße Buchführung.
Da turnusgemäß Neuwahlen zum Vorstand auf dem Programm standen, übernahm Maik Licher das Amt des Versammlungsleiters. Er dankte dem Vorstand für die geleistete Arbeit und bat die Anwesenden um Entlastung des Vorstandes, die dann auch einstimmig erteilt wurde. Als Kandidatin für die erste Vorsitzende des Vereins wurde zunächst Sandra Silvanus-Friedrich einstimmig gewählt und übernahm damit auch die Leitung der Versammlung und die Durchführung der weiteren Wahlen. Rudi Schwarz und Roman Riga kandidierten nicht mehr für den Vorstand und Artur Schulte nicht mehr für die Geschäftsführung, so dass ein neuer Schatzmeister und ein Beisitzer für die Öffentlichkeitsarbeit sowie ein neuer Geschäftsführer gewählt werden musste. Auch alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt: Günter Heitz als 2. Vorsitzender, Patrick Bauer als Geschäftsführer, Olga Klaushofer als Schatzmeisterin, Tanja Krotten als Beisitzerin für die Öffentlichkeitsarbeit, Artur Schulte, Nikolaus Müller und Kevin Stein als weitere Beisitzer gewählt. Auch die beiden Kassenprüfer Jan Möllers und Bruno Dewald wurden in ihrem Amt bestätigt. Die neue 1. Vorsitzende dankte Herrn Schwarz und Herrn Riga für die geleistete Arbeit sowie den Ehefrauen der Beiden für ihr Verständnis und überreichte ihnen ein kleines Präsent.

Nach dem offiziellen Teil ergriffen die beiden Bürgermeister Ralf Collmann und Denis Paysant das Wort. Sie dankten dem ausgeschiedenen Vorstand für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und versicherten auch mit dem neuen Vorstand weiterhin eng zusammenarbeiten zu wollen.

Die Versammlung fand ihren krönenden Abschluss mit einem 4-Gänge Menue, das uns das Verbandsmitglied Stefan Burbach (Restaurant Niedmühle) persönlich kredenzte.

Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgte der Musiker Horst Friedrich. Zum Abschied gab es als Geschenk noch ein Fläschchen Hochprozentiges aus den Brennereien Konter in Fremersdorf oder Schütz in Niedaltdorf.

Mitgliederversammlung 2019