öffnen

Gewerbeverband Aktuell

C. Flasche & Söhne – Polstermöbel-Manufaktur – 75 Jahre beste Qualität

Überglücklich und stolz auf den Staatspreis: Klaus und Bastian Flasche. Man nimmt jetzt am hochangesehenen Designpreis der Bundesrepublik Deutschland teil.

Überglücklich und stolz auf den Staatspreis: Klaus und Bastian Flasche. Man nimmt jetzt am hochangesehenen Designpreis der Bundesrepublik Deutschland teil.
Glückwunsch und große Anerkennung von Bürgermeister Martin Silvanus sowie den Gewerbeverbandsvertretern Günter Heitz und Rudi Schwarz.

Glückwunsch und große Anerkennung von Bürgermeister Martin Silvanus sowie den Gewerbeverbandsvertretern Günter Heitz und Rudi Schwarz.

Polstermöbel-Modell „ARTHE“ mit dem Saarländischen Staatspreis für Design prämiert

Der Saarländische Staatspreis für Design wird alle zwei Jahre durch das Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft an herausragende Produkte verliehen, die gestalterisch wie technisch die vielfältigen Auswahlkriterien wie Innovation, Design- und Markenstrategie, Sicherheit, Umweltverträglich- keit, Material und Fertigungstechnik in besonderem Maße erfüllen. Dieses Jahr wurde das Polstermöbelmodell „ARTHE“ der Polstermöbelmanufaktur C. Flasche & Söhne mit dem unabhängigen Ehrenpreis ausgezeichnet.
„Wir waren von unserem Modell überzeugt“, sagten nicht ohne Stolz Klaus und Bastian Flasche beim Besuch von Bürgermeister Martin Silvanus sowie den beiden Gewerbeverbandsvertreter Günter Heitz (Vorsitzender) und Schatzmeister Rudi Schwarz, die natürlich „sehr gerne“ die Glückwünsche zu diesem „tollen Erfolg“ überbrachten.

Rund 150 eingereichte Vorschläge wurden von der durch Wirtschaftsminister Heiko Maas berufenden Jury bewertet. Noch nie standen so viele Produkte im Wettbewerb, das Auswahlkomitee sprach von „einem hohen Niveau“.

Am Ende durften sich insgesamt 8 Produkte in den Kategorien „Produktdesign und Kommunikationsdesign“  über den begehrten Preis freuen. Unter ihnen das Rehlinger Unternehmen, das schon 75 Jahre individuelle, design- orientierte Maßarbeit liefert.

Bürgermeister Silvanus und die Gewerbeverbandsvertreter konnten sich von den bunten Sesseln „ARTHE“ bei ihrem Besuch in den Ausstellungsräumen ein Bild machen. Ihr Urteil: „Einfach klasse!“. Dieser prämierte Sessel aus der Kollektion „Design“ gehört zu den „Top-Gewinnern“ und darf fortan das Emblem des Designerpreises tragen. Das Modell ist gekennzeichnet durch eine einfache, klare Formensprache. „Eine gelungene Neuinterpretation eines komfortablen Lounge-Charakters in die Gegenwart. Prägnant und mit eigenständiger Formsprache gelingt es, ein unverwechselbares Erscheinungsbild zu kommunizieren“, so umschreibt Firmenchef Klaus Flasche sein Erfolgsmodell, das übrigens im Rehlinger Unternehmen in der Südstr. in vielfältigen Farben besichtigt und gekauft werden kann.

In der Kategorie „Verarbeitung und Gesundheit“ konnte sich das „Flasche-Produkt“ Made im Saarland auch besonders hervorheben. „ARTHE“ wird zu 100 Prozent in Rehlingen in der Polstermöbel-Manufaktur gefertigt und trägt zudem das renommierte Siegel „Blauer Engel“ für emissionsarme Polstermöbel.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!




Fotos: Bettendorf